Das Großformat-Dia

Die Film-Retter verfügen über ein erfahrenes und kompetentes Team, das sich seit über zehn Jahren mit dem Digitalisieren von Dias und weiteren analogen Medien beschäftigt. Unsere Experten verwenden bei ihrer Arbeit ausschließlich hochmodernes Equipment. Denn nur so gewährleisten wir, dass wir für Ihre Dias nach der Digitalisierung beste Qualität erzielen.

Selbstverständlich können wir mit unserer technischer Ausstattung Ihre Dias in allen Größen und Formaten für Sie zu scannen. Auch das Bearbeiten Ihrer Großformat-Dias ist kein Problem für uns. Wir sorgen dafür, dass Sie am Ende nur beste Ergebnisse in den Händen halten.

Großformat-Dia
Dias

Dias im Großformat

Mehr Informationen zu ECO-Dias

Ein Großformat-Dia wurde mit einer Großformat-Kamera belichtet. Im Normalfall liegen Großformat-Dias in den Aufnahmeformaten 9x12cm, 13x18cm oder 18x24cm vor. Dias, die über diese Größen hinausgehen, nennt man Mammutformate.

Mehr Informationen zu ECO-Dias

Mittels eines Planfilms in der Diakamera wird das Bild auf dem Dia gespeichert. Als Planfilm bezeichnet man einzelne Blätter, die nach jedem Foto ausgewechselt werden. Das Dia ist letztendlich der entwickelte Planfilm.

Wofür gebraucht man die Großformat-Fotografie?

Anfänglich galten Großformat-Dias als absoluter Standard; kleine sowie mittlere Formate wurden eher als minderwertig angesehen. Doch im Laufe der Zeit ließ der technische Fortschritt im Bereich der Klein- und Mittelformat-Fotografie das Großformat-Dia mehr und mehr in den Hintergrund rücken.

Vorteile der Großformat-Fotografie:

  • Mehr Schärfe, Farbreichtum und Kontrastumfang
  • Verwendung in Bereichen, in denen besonders hochwertige Qualität vonnöten ist: Architektur-, Landschafts- und Kunstfotografie

Nachteile der Großformat-Fotografie:

  • Komplizierte Bedienung
  • Viel Übung und Erfahrung notwendig, um mit Großformat-Kameras brauchbare Ergebnisse zu erzielen

Digitalisierung von Großformat-Dias

Damit Sie Ihre Großformat-Dias auch in den nächsten Jahren noch für großflächige Projektionen nutzen und sie für die nachfolgenden Generationen erhalten können, sollten Sie die Dias professionell digitalisieren lassen. Sichern Sie Ihre Erinnerungen vor weiterem Zerfall, der im Laufe der Jahre ganz unweigerlich durch Licht, Bakterien oder Pilze geschieht!

Von einem selbstständigen Scannen mit handelsüblichen Scannern raten wir Film-Retter ab – es sei denn, Sie sind mit einer erheblichen Qualitätseinbuße zufrieden. Bitte bedenken Sie: Die fachgerechte Umwandlung von Großformat-Dias in ein digitales Format erfordert technische Grundkenntnisse, eine hochwertige Ausrüstung sowie viel Erfahrung im Umgang mit dem alten Material.

Geben Sie deshalb Ihre Großformat-Dias in die professionellen Hände der Film-Retter. Neben attraktiven und transparenten Digitalisierungspreisen bieten wir Ihnen auf Wunsch auch eine Restaurierung Ihrer wertvollen Erinnerungsstücke.

Sie möchten Ihre Großformat-Dias bei uns Film-Rettern digitalisieren lassen? Wir freuen sich auf Ihre Anfrage.