Dias digitalisieren im PREMIUM-Verfahren

Dia, Premium Verfahren

Im PREMIUM-Verfahren scannen wir Ihre Dias zwei Mal: ein Mal unter normalem Licht und ein Mal per Infrarot. So können wir den Staub der Zeit und Kratzer auf ein Minimum reduzieren und Ihre Dias unter den besten Bedingungen digitalisieren.


Unsere PREMIUM Sonderleistungen

Auf Wunsch können Sie folgende Zusatzleistungen extra buchen:

Lose gelieferte, gerahmte Dias

lose, gerahmte Dias

Bringen Sie uns Ihre Dias lose verpackt (nicht im Magazin), so werden diese vor dem Dias digitalisieren von uns per Hand in das entsprechende Magazin einsortiert und dabei selbstverständlich auch in die richtige Position gedreht.

nur 10 Cent / Dia

manuelle Bilddrehung

manuelle Bilddrehung beim Dias digitalisieren

Ihre Dias sind zwar in ein Magazin einsortiert, Sie wissen aber nicht, ob alle richtig herum gedreht stehen? Macht nichts, auf Wunsch gehen wir Ihr Magazin, bevor wir ihre Dias digitalisieren, Bild für Bild durch und korrigieren die Motivrichtung.

nur 4 Cent / Dia

Manuelle Digitalisierung von alten Glasdias (ohne Kunststoffrahmen)

Glasdia Neurahmen, Plastikrahmen

Glasdias und scharzkantige Metallrahmendias waren vor allem in den 50er Jahren populär und sind aufgrund ihres Gewichts für unsere modernen Diascanner nicht beeignet. Daher werden sie von uns manuell digitalisiert.

nur 10 Cent / Dia

Bilder als tiff-Datei

tiff Logo

Wenn Sie Ihre Bilder nach dem Dia Scan gerne nachbearbeiten möchten, so empfehlen wir Ihnen das tiff-Dateiformat. Im Gegensatz zum komprimierten jpeg-Dateiformat sind tiff-Dateien verlustfreier, verfügen jedoch auch über eine höhere Dateigröße. Tiff gilt dabei als Standard für Bilder mit hoher Qualität.

nur 10 Cent / Dia


Scan mit 1,5facher Auflösung (2.400 dpi)

Scan mit 1,5facher Auflösung, 2400dpi

Standardmäßig digitalisieren wir Ihre Dias mit 1.800 dpi, genug um Ihr Motiv bis zur Größe DIN A5 auszudrucken. Für Ausdrucke bis DIN A4 empfehlen wir die Scan-Auflösung 2.400 dpi.

nur 5 Cent / Dia

Scan mit 2facher Auflösung (3.600 dpi)

Scan mit 2facher Auflösung, 3600dpi

Standardmäßig digitalisieren wir Ihre Dias mit 1.800 dpi, genug um Ihr Motiv bis zur Größe DIN A5 auszudrucken. Für Ausdrucke über DIN A4 (z.B. DIN A3) empfehlen wir die Scan-Auflösung 3.600 dpi.

nur 10 Cent / Dia

Dias in nicht unterstützten Medien

Unsere Scansysteme arbeiten mit vier verschiedenen Magazintypen: Rundmagazin, CS-Magazin, Standard-Magazin, Paximat-Magazin.

Dias, die in anderen Magazine angeliefert werden, müssen von uns , bevor wir die Dias digitalisieren, "umgesetzt" werden. Selbstverständlich bekommen Sie Ihre Dias nach dem Scanvorgang in Ihrem angelieferten Magazin wieder zurück.

nur 3 Cent / Dia

Diashow auf DVD

Diashow zu Hause nach dem Dias digitalisieren

Sie möchten Ihre Dias gerne erhalten und Ihrer Familie und/oder Ihren Freunden präsentieren? Sich zurücklehnen und den automatischen Durchlauf der Bilder genießen? Dann bestellen Sie doch gleich eine DVD-Diashow Ihrer "Schätze", so können Sie diese vollautomatisch am Fernseher oder am PC betrachten.

Geschenktipp: Überraschen Sie Ihre Familienangehörige oder Freunde doch auf der nächsten Familienfeier mit einer persönlichen Diashow mittels Laptop und Beamer!

nur 10 Cent / Dia
(Mindestberechnung: 19,90 Euro)

ROC - Farbkorrektur

Unsere Empfehlung, um verblasste Dias optimal zu digitalisieren: Mit der Farbkorrektur ROC (Restauration of Colours) lassen sich verblasste oder ausgebleichte Motive restaurieren. Dabei wird die Farbbalance verbessert und die Bildsättigung erheblich erhöht.

nur 10 Cent / Dia

Dias digitalisieren: verblasstes Motiv
ohne ROC
Dias digitalisieren: nach ROC
mit ROC

Dias vorsortieren - Geld sparen

Sollten Sie Ihre Dias vorsortieren wollen, so lassen Sie bitte keine Lücken zwischen den Paketen sondern sortieren Sie alle Dias hintereinander. Lücken im Magazin werden wie normale Scans berechnet.